Nachrichten zum Thema Bundespolitik

Bundespolitik Schutzschild für Deutschland +++ beschlossene Maßnahmen +++ Hinweise auf Fake-News

Bund und Länder ziehen an einem Strang und machen Tempo für das größte Hilfspaket in der Geschichte unseres Landes: Am Montag hatte das Kabinett entschieden, am Mittwoch der Bundestag und heute (Freitag, 27.03.2020) berät der Bundesrat.

Veröffentlicht am 27.03.2020

 

Bundespolitik Anhörung zum Bundesteilhabegesetz in Berlin: Sieben Ostholsteiner der „Lebens(T)Räume Bad Schwartau "live" dabei!

Das Bundesteilhabegesetz – eines der größten sozialpolitischen Vorhaben für Menschen mit Behinderung seit Jahrzehnten – soll laut Koalitionsvertrag mit der CDU/CSU einerseits künftig die Kostenträger bei der Eingliederungshilfe (Kommunen und Länder) jährlich um 5 Milliarden Euro entlasten und andererseits auf der Grundlage der UN- Behindertenrechtskonvention diese schrittweise in deutsches Recht umsetzen.

Veröffentlicht am 20.11.2016

 

Banner MdB Bettina Hagedorn 146 Bundespolitik 75 Mio. Euro für Altersgerechtes Umbauen bewilligt

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat gestern in seiner Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2017 im Etat von SPD- Ministerin Barbara Hendricks beschlossen, das Förderprogramm „Altersgerechtes Umbauen“ der Kreditanstalt für Wiederaufbau um 75 Mio. Euro in den nächsten Jahren deutlich zu erhöhen. Bettina Hagedorn, SPD- Bundestagsabgeordnete für Ostholstein und stellvertretende haushaltspolitische Sprecherin der SPD- Bundestagsfraktion:

Veröffentlicht am 20.11.2016

 

Bundespolitik KOMPROMISS BEIM ASYLPAKET II

Weg frei für gute Integration!

Veröffentlicht am 29.01.2016

 

Bundespolitik PRESSEMELDUNG

MdB Bettina Hagedorn im Gespräch mit dem Vorstand der DEUTSCHEN BAHN

Veröffentlicht am 14.06.2015

 

Bundespolitik Bund entlastet Länder und Kommunen erneut in Milliardenhöhe

Hagedorn: "Massive Unterstützung für die Aufnahme und Förderung von Flüchtlingen beschlossen!"

Veröffentlicht am 28.05.2015

 

Bundespolitik Fehmarnbeltquerung: Hagedorn leistet Aufklärungsarbeit in Kopenhagen!

Am 12. März reiste die Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn aus Ostholstein auf Einladung und als "Special Guest" des NABU mit dem in Ostholstein bekannten Vertreter Malte Siegert nach Kopenhagen, um im Gespräch mit den dänischen Medien über die schwerwiegenden Bedenken zur Festen Beltquerung auf deutscher Seite und über die Diskussion um den Art. 22 aufzuklären.

Veröffentlicht am 19.03.2015

 

Bundespolitik INTERNATIONALER FRAUENTAG AM 8. MÄRZ: Gute Politik für SIE

Frauen sind in vielen Bereichen immer noch nicht gleichberechtigt: Sie verdienen oft weniger

als Männer, bekommen selten Spitzenjobs und haben es schwer, nach einer Auszeit für

die Kinder wieder in den Beruf zurückzukehren. Die SPD packt an und ändert dies:

Veröffentlicht am 05.03.2015

 

Bundespolitik Red Hand Day im Deutschen Bundestag

Bettina Hagedorn setzt ein Zeichen gegen Kindersoldaten!

Veröffentlicht am 05.02.2015